Robocash erklärt! Schritt für Schritt Anleitung – Investieren in P2P

In diesem Beitrag zeige ich dir Schritt für Schritt die wichtigsten Funktionen auf Robocash. Dabei erkläre ich zu erst wie du Geld ein- und auszahlen kannst. Anschließend zeige ich dir wie du dein Auto-Invest-Portfolio einrichten kannst. Am Ende findest du einen Überblick über mein Auto-Invest-Portfolio und verwendeten Einstellungen.

Falls du dich noch nicht so wirklich im Bereich der P2P-Kredite auskennst, hilft dir folgender Beitrag weiter: „P2P Kredite, Peer-to-Peer Lending erklärt“

Robocash ist einer der vier Anbieter, die ich bereits in einem anderen Beitrag verglichen habe. Diese Plattform bietet einige Funktionen, die ich in der Vergangenheit bei anderen Anbietern schätzen gelernt habe. So gibt es zum Beispiel eine Rückkaufgarantie und eine Auto Invest Funktion. Zum einen hilft die Rückkaufgarantie bei Zahlungsausfällen, zum anderen ermöglicht es die Auto Invest Funktion, das Investieren auf der Plattform passiv zu gestalten. Leider gibt es auf der Plattform keine Möglichkeit manuell zu investieren und auch keine wirkliche Übersicht über die momentan verfügbaren Kredite. Daher werde ich in diesem Beitrag auf den Punkt Manuell investieren wohl verzichten müssen. Ebenfalls ist er Sekundärmarkt nicht für Kredite von allen Anbietern verfügbar. Die daraus resultierende, eingeschränkte Liquidität wird durch kurze Kreditlaufzeiten von maximal einem Jahr etwas kompensiert. Der begrüßte negativ. An dieser Plattform ist wohl das scheinbar geringe Kreditangebot und den und den daraus resultierenden, langsamen Auto Invest.

Andere Anbieter und weitere Informationen

Weitere Informationen zu Robocash, sowie drei anderen Anbietern findest du in meinem Beitrag „Alternativen zu Mintos – Vier Anbieter im Vergleich“. Außerdem findest du im Beitrag „Wo investieren? – P2P Anbieter im Vergleich“ einen Vergleich von vier weiteren P2P Anbietern.

Falls du noch keinen Account bei Robocash besitzt, kommst du mit diesem Link zur Registrierung: Account bei Robocash erstellen

 

Wenn du etwas nicht verstehst oder eine genauere Erklärung zu einem Punkt brauchst, schreibe mir einfach einen Kommentar. Wenn du eine Anleitung zu einem anderen Bereich oder Vorgang auf Robocash möchtest, schreibe das ebenfalls in die Kommentare. Auch habe ich überlegt, dass es vielleicht sinnvoller ist, solche Beiträge zukünftig als Video zu machen. Lass mich in den Kommentaren deine Meinung dazu wissen: Blogbeiträge, Videos oder beides?

Geld ein- und auszahlen

Einzahlen

1. Schritt

Zum Einzahlen von Gelder Robocash einfach in der Übersicht auf Geld einzahlen klicken.

2. Schritt

Auf der folgenden Seite findest du die Informationen, die du für eine Überweisung benötigst. Außerdem noch eine Anleitung von Robocash, wie das ganze funktioniert. Wichtig ist, wie immer, dass du bei der Überweisung darauf achtest den richtigen Verwendungszweck anzugeben, damit das Geld auch auf deinem Konto landet. Robocash weist an der Stelle noch einmal darauf hin, dass es bis zu zwei Werktage dauern kann, bis das Geld auf deinem Konto gutgeschrieben wird.

Auszahlen

1. Schritt

Zum Auszahlen von Geld muss so auf das etwas versteckte Geld abheben klicken.

2. Schritt

Anschließend kannst du einstellen wie viel Geld du auf welches Konto auszahlen möchtest. Hierbei ist wichtig, dass du das Geld nicht mit einem Auto Invest verplant hast. Weitere Informationen dazu erhältst du in den Auto Invest Einstellungen. Du kannst das Geld auf jedes Konto auszahlen, von dem aus du mindestens zehn Euro eingezahlt hast.

Investieren

Auto Invest einrichten

1. Schritt

Du gelangst du deinen Auto Invest Portfolios, indem du in der Übersicht auf Investieren klickst. Auf der folgenden Seite werden dir all deine bereits angelegten Auto Invest Portfolios angezeigt und du kannst diese bearbeiten, sowie starten und stoppen.

2. Schritt

Um ein neues Portfolio anzulegen klicke auf Portfolio aufsetzen.

3. Schritt

Auf der folgenden Seite kannst du einige Parameter für dein Auto Invest Portfolio einstellen. Hier findest du viele Einstellungen, die du schon von anderen Plattformen kennst. Wie beispielsweise den Namen des Portfolios, die minimale und maximale Investitionen ein Darlehen, den Zinssatz pro Kredit sowie die Kreditlaufzeit. Außerdem kannst du bestimmen, ob und wie viel deines angelegten Geldes reinvestiert werden soll. Zusätzlich kannst du bestimmen von welchem der Anbieter Kredite gekauft werden sollen und ob ebenfalls in Kredite vom Zweitmarkt investiert werden soll.

4. Schritt

Die größte Besonderheit bei Robocash ist der Wert aktuelle Größe des Portfolio, denn dieser Wert bestimmt über wie viel Geld der Auto Invest verfügen kann. Solange du Geld über diese Option dem Auto Invest zugewiesen hast, kannst du es nicht auszahlen, selbst wenn es zur Zeit nicht investiert ist. Daher ist es auf Robocash wichtig, nach einer Einzahlung das Geld dem Auto Invest zuzuweisen und ebenfalls rechtzeitig vor einer Auszahlung den Auto Invest anzupassen.

5. Schritt

Mit einem Klick auf Portfolio aufsetzen, speicherst du deine Einstellungen und kannst anschließend in der Portfolioübersicht kontrollieren, ob das Portfolio auch gestartet wurde. Gegebenenfalls kannst du den Auto Invest in der Portfolioübersicht auch manuell starten.

Meine Auto Invest Einstellungen

Im Folgenden zeige ich dir, wie ich mein Auto-Invest-Portfolio eingestellt habe. Dabei ist zu beachten, dass meine Einstellungen nur als Orientierung und Beispiel dienen sollen. Daher ist es wichtig, dass du dich selbst informierst und dir deine eigenen Gedanken machst. Doch nun weiter zu meinem Auto-Invest-Portfolio:

Meine Einstellungen

Bei meinem Robocash Portfolio hatte ich lange das Problem, dass das Geld einfach nicht investiert wurde. Daher bin ich von meinen anfänglichen 12 % Zinsen auf 11 % Zinsen heruntergegangen. Außerdem hatte ich zu Beginn probiert, nur einen Euro pro Kredit zu investieren, dies habe ich inzwischen auch auf ein bis zehn Euro pro Kredit geändert. Diese beiden Änderungen haben aber nicht wirklich dazu geführt, dass mein Geld wesentlich schneller investiert wird. Ebenfalls habe ich die mögliche Laufzeit der Kredite nicht eingeschränkt, in der Hoffnung den Auto Invest so etwas zu beschleunigen. Sämtliche Erträge werden reinvestiert und ich investiere in Kredite von allen Anbietern und vom Zweitmarkt. Auch wenn meine Einstellungen den Auto Invest quasi gar nicht einschränken, hat es auf der Plattform Robocash am längsten gedauert, bis meine gesamte Einlage investiert war.

Ein weiterer Punkt ist die fehlende Übersicht über verfügbare Kredite. Zum einen mag dies an der fehlenden Möglichkeit manuell zu investieren liegen. Zum anderen entsteht aber auch der Eindruck dass sich Robocash nicht komplett in die Karten schauen lassen möchte.

Bleibt zu hoffen, dass das Kreditangebot in Zukunft ausgebaut wird, um für potenzielle Neukunden attraktiv zu bleiben. Manchmal dauert es bis zu 7 Tage, bis selbst kleine Beträge durch den Auto-Invest reinvestiert werden, wodurch das Geld in der Zeit „untätig“ auf dem Konto liegt und keine Gewinne einbringt.

Dauerauftrag oder einmalige Investition?

Wie bereits erwähnt, kannst du durch das Einrichten eines Dauerauftrags in Kombination mit dem Auto Invest einen passiven Sparplan erstellen. Da ich momentan mehrere P2P Plattformen teste, habe ich keinen Dauerauftrag eingerichtet. Ich sammle meine monatlichen Sparraten auf einem Extrakonto und kann so noch einige Monate die unterschiedlichen Anbieter testen, bevor ich festlege wo ich mehr investieren möchte. Sobald ich mich entscheide weiteres Geld auf einer der Plattformen anzulegen, erfährst du dies hier auf meinem Blog.

 

Falls du noch keinen Account bei Robocash besitzt, kommst du mit diesem Link zur Registrierung: Account bei Robocash erstellen

Weitere Informationen zu Robocash, sowie drei anderen Anbietern findest du in meinem Beitrag „Alternativen zu Mintos – Vier Anbieter im Vergleich“. Außerdem findest du im Beitrag „Wo investieren? – P2P Anbieter im Vergleich“ einen Vergleich von vier weiteren P2P Anbietern.

 

 

Wenn du etwas nicht verstehst oder eine genauere Erklärung zu einem Punkt brauchst, schreibe mir einfach einen Kommentar. Wenn du eine Anleitung zu einem anderen Bereich oder Vorgang auf Robocash möchtest, schreibe das ebenfalls in die Kommentare. Auch habe ich überlegt, dass es vielleicht sinnvoller ist solche Beiträge zukünftig als Video zu machen. Lass mich in den Kommentaren deine Meinung dazu wissen: Blogbeiträge, Videos oder beides?

 

 

Kommentare

(0 Kommentare)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: